Der Weg ist das Ziel

Der Weg ist das Ziel, der Weg ist das Ziel, der Weg ist das Ziel…
Ich glaube es gibt in der heutigen Zeit nichts Schwierigeres als sich darauf einzulassen, dass es auch einmal kein Ergebnis, kein Ende, kein „Ich hab’s geschafft“ gibt. Wir alle sind darauf gedrillt Ergebnisse zu bringen und diese wenn möglich auch noch mit dem geringsten möglichen Aufwand.

Leider funktioniert das bei „dieser Achtsamkeit“ nicht. Achtsam zu sein übt man sein Leben lang, in jeder Sekunde muss man sich neu darauf besinnen im Hier und Jetzt zu sein und was am schwierigsten ist, alle Situationen, mit denen man sich konfrontiert sieht als solche hinzunehmen und nicht zu bewerten.

Wie oft unsere Gedanken wandern und wir nicht bei der Sache sind möchte ich euch an einem kleinen Beispiel erklären – ich bin mir sicher, dass es euch allen auch schon einmal so gegangen ist:

Stellt euch vor ihr seid schon ein bisschen spät dran in der Früh, zieht euch und die Kinder an und eilt dann zum Auto. Mit den Gedanken seid ihr schon lange bei dem was an diesem Tag noch alles ansteht, ihr startet das Auto und dann fällt euch ein, dass ihr euch nicht sicher seid, ob ihr das Haus abgesperrt habt. Also steigt ihr wieder aus, geht zur Haustür (die wahrscheinlich abgesperrt ist), sperrt aber trotzdem auf, weil wenn ihr schon mal da seid, dann könnt ihr auch gleich noch schauen, ob ihr wohl den Herd und alle Lichter ausgeschaltet habt.

Kennt ihr das? Ich kann euch schon schmunzeln und nicken sehen 🙂

Viele Dinge, die wir tun laufen im „Autopilot-Modus“ ab, wir tun sie, denken aber gleichzeitig an viele andere Dinge. Das ist für mich die wahrscheinlich gängigste Form des Multitasking – wir sind nie einfach nur im Moment sondern immer schon viel weiter. Wir machen es unbewusst und weil wir es so trainiert haben und genau hier soll bei mir „diese Achtsamkeit“ Abhilfe schaffen.

Wie geht es euch mit dem Thema Achtsamkeit? Habt ihr Erfahrungen oder Tipps, die ihr mir mit auf den Weg geben wollt? In welchen Situationen merkt ihr, dass ihr in den Autopilot einschaltet? Ich freue mich über eure Kommentare 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s