Couscous – Rote Rübe – Cottage Cheese

Eines meiner absoluten Lieblingsrezepte, weil es erstens super schnell gemacht ist und zweitens unglaublich lecker schmeckt.

couscous_emme-eppe

Zutaten (für 1 Portion):

½ Kaffeehäferl Couscous
2 gekochte rote Rüben (frisch oder vakuumverpackt)
½ Bund Petersilie
2-3 EL Cottage Cheese
Essig, Öl, Salz

Wie es geht?

Zuerst gebe ich den Couscous in eine Schüssel, salze ihn und bedecke ihn gut mit kochendem Wasser. Dann decke ich die Schüssel ab und lasse den Couscous 5-10 Minuten ziehen.

Derweilen schneide ich die roten Rüben klein (am besten Einweghandschuhe verwenden, da sonst die Finger rot sind) und hacke die Petersilie.

Wenn der Couscous das Wasser aufgesaugt hat lockere ich ihn mit einer Gabel auf, mische die roten Rüben und die Petersilie darunter und schmecke die Mischung mit Essig, Öl und Salz ab. Meistens bereite ich dieses Gericht schon am Vorabend zu und lasse das Ganze noch abkühlen. Kurz vor dem Essen kommt dann noch der Cottage Cheese in die Schüssel und wird untergemischt.

Wie ihr seht sind das keine 10 Minuten Arbeit und man genießt ein ausgewogenes, leichtes Mittagessen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s